2001 'Psychokill' - Tod der Sdchmetterlinge

Ein geistesgestörter Gewaltverbrecher macht die Gegend unsicher. Er lebt mit sein en kranken Phantasien und leidet unter einer ausgeprägten Psychose. Er hält jedes hübsche Mädchen für einen Schmetterling. Nach erneuter Flucht aus der Irrenanstalt, macht er sich an die Aufgabe alle Schmetterlinge zu töten. Der Vater des Psychopaten ist ein einflussreicher Millionär, der versucht seinen Sihn zu schützen. Doch alles kommt anders, als gewollt und es endet in einem Blutbad...


Besucherinfo

041016
Heute:Heute:4
Gestern:Gestern:17
Diese Woche:Diese Woche:135
Dieser Monat:Dieser Monat:550
Total:Total:41016
Gäste jetzt online: 3